Anmeldung zum Jagdschein nach Bundesjagdgesetz

In Deutschland wir mit Hilfe des Bundesjagdgesetzes und anderen Rechtsnormen sichergestellt, dass nur ausgebildete Jäger die Jagd ausüben. Für die Erteilung eines Jagdscheins nach § 15 BJagdG ist es erforderlich in einer staatlichen Prüfung Kenntnisse und Können unter Beweis zu stellen. In der Jagdschule Sachsen-Anhalt möchten wir sie umfassend auf die Jägerprüfung vorbereiten.

Um die Jagd tatsächlich auszuüben, ist der Jagdschein allein nicht ausreichend. Denn nach deutschem Jagdrecht steht dem Grundeigentümer unter bestimmten Voraussetzungen das Jagdausübungsrecht zu. Mit einem gültigen Jagdschein können Sie vom Grundstückseigentümer das Jagdausübungsrecht pachten.

In Kontakt bleiben

Jagdschule Sachsen-Anhalt
Im Hof 1
06179 Teutschenthal OT Etzdorf
kontakt [at] jagdschule-sachsenanhalt.de
www.jagdschule-sachsenanhalt.de

Jetzt unverbindlich zur Jagdausbildung anmelden

Unverbindliche Anmeldung

Datenschutzerklärung

13 + 15 =

Anmeldung zur Jagdausbildung

Die Jagdausbildung erfolgt nach dem Rahmenausbildungsplan und beinhaltet die theoretische Ausbildung in folgenden Fächern:

  • Jagdrecht
  • Ökologie, Natur- und Landschaftsschutz
  • Wildkunde und Wildbiologie
  • Hege und Jagdbetrieb
  • Waffenkunde, Waffenrecht und Schießausbildung
  • Wildhygiene, Behandlung erlegten Wildes
  • Jagdhundewesen

Für jedes Fachgebiet stehen erfahrene, praxisnahe Dozenten zur Verfügung. Die Ausbildungsdauer umfasst etwa 180 Stunden. Die Wochenendkurse finden jeweils freitags zu 3 Stunden und darauffolgend samstags zu 6 Stunden statt. Dennoch wird es nicht vermeidbar sein, viele Dinge im Selbststudium zu erlernen. Für Fragen zu den einzelnen Themengebieten stehen Ihnen unsere Dozenten jederzeit auch außerhalb der Kurszeiten gern zur Verfügung.

Außerdem bieten wir Ihnen revierpraktische Ausbildung. Hierfür besteht in unmittelbarer Nähe zum Standort der Jagdschule die Möglichkeit Reviergänge durchzuführen. Neben der theoretischen und praktischen Ausbildung bieten wir auch ein individuelles Schießtraining. Denn auch ein geeigneter Schießstand befindet sich in unmittelbarer Nähe. Es ist vor allem wichtig, dass die Jagdschüler den richtigen Anschlag mit der Flinte sowie ihre Reaktionsfähigkeit trainieren.

Natürlich bieten wir in Situationen wie der Beschränkungen für Kursangebote aufgrund der Corona-Pandemie auch Online-Kurse an.

Anmeldung zur Jagdausbildung
Anmeldung zur Jagdausbildung

Informationen zur Ausbildung

Hier erhalten Sie weiterführende Informationen zum Inhalt und Umfang der Jagdausbildung.
zu den Ausbildungsinhalten